Datenschutzerklärung

Ihre Privatsphäre ist Kyono Fashion sehr wichtig! Wir halten uns daher an das Datenschutzgesetz. Dies bedeutet, dass Ihre Daten bei uns sicher sind und wir sie immer richtig verwenden. In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, was wir im Webshop tun http://www.kyonofashion.com Alle haben mit Informationen zu tun, die wir über Sie erfahren.

Wenn Sie Fragen haben oder genau wissen möchten, was wir von Ihnen halten, kontaktieren Sie uns bitte.


Auftragsabwicklung
Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um diese ordnungsgemäß zu verarbeiten. Wir können dann Ihre persönlichen Daten an unseren Lieferservice weitergeben, damit die Bestellung an Sie geliefert wird. Wir erhalten auch Informationen über Ihre Zahlung von Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenunternehmen.

Hierfür verwenden wir Ihre Zahlungsdaten, Namen und Adressdaten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Rechnungsadresse. Wir brauchen dies aufgrund des Vertrags, den wir mit Ihnen abschließen. Wir bewahren diese Informationen zwei Jahre nach Abschluss Ihrer Bestellung und sieben Jahre danach auf (dies ist die gesetzliche Aufbewahrungspflicht).

Bereitstellung an Dritte
Wir arbeiten mit bestimmten Unternehmen zusammen, die die oben genannten personenbezogenen Daten von uns erhalten können.

Für die Auftragsabwicklung arbeiten wir zusammen mit:
- Unser Zahlungsanbieter Multisafepay, Paypal und Mollie
- Unsere Postfirma My Parcel, PostNL


Sicherheit
Die Sicherheit personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig. Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten bei uns ordnungsgemäß geschützt sind. Wir passen die Sicherheit immer an und achten genau darauf, was schief gehen kann.


Ihr Konto

Für bestimmte Teile unseres Webshops müssen Sie sich zuerst registrieren. Sie müssen dann Informationen über sich selbst angeben und einen Benutzernamen auswählen. Wir erstellen ein Konto, mit dem Sie sich mit diesem Benutzernamen und einem Passwort Ihrer Wahl anmelden können.

Hierfür verwenden wir Ihren Namen und Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Rechnungsadresse. Wir brauchen dies aufgrund des Vertrags, den wir mit Ihnen abschließen. Wir bewahren diese Informationen sechs Monate lang auf, nachdem Sie das Konto geschlossen haben.

Wir bewahren diese Informationen auf, damit Sie sie nicht immer wieder eingeben müssen und wir Sie bei Bedarf im Webshop leichter ansprechen können. Sie können Informationen jederzeit über Ihr Konto ändern.


Kontaktformular und Newsletter
Mit dem Kontaktformular können Sie uns Fragen stellen oder Anfragen stellen.

Hierfür verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihren Namen und Ihre Adressdaten. Wir brauchen dies aufgrund des Vertrags, den wir mit Ihnen abschließen. Wir bewahren diese Informationen so lange auf, bis wir sicher sind, dass Sie mit unserer Antwort zufrieden sind, und sechs Monate danach. Auf diese Weise können wir leicht auf die Informationen für weitere Fragen zugreifen. Wir können auch unseren Kundenservice schulen, um noch besser zu werden.

Sie können unseren Newsletter abonnieren. Hier können Sie Neuigkeiten, Tipps und Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen lesen. Sie können dieses Abonnement jederzeit kündigen. Jeder Newsletter enthält einen Link zum Abbestellen. Sie können dies auch über Ihr Konto melden. Ihre E-Mail-Adresse wird nur mit Ihrer Erlaubnis zur Liste der Abonnenten hinzugefügt. Diese Daten werden bis zu drei Monate gespeichert, nachdem Sie das Abonnement gekündigt haben.


Reclame
Wir möchten Ihnen Anzeigen zu Angeboten und neuen Produkten oder Dienstleistungen senden. Wir machen das:
- per E-Mail
- per Social Media

Wenn Sie keine Werbung erhalten möchten, ist dies natürlich kein Problem. Jede E-Mail enthält einen Link zum Abbestellen. Sie können uns blockieren oder die Option zum Abbestellen verwenden.


Bereitstellung an andere Unternehmen oder Institutionen
Mit Ausnahme der oben genannten Partner geben wir Ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen an andere Unternehmen oder Institutionen weiter, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet (z. B. wenn die Polizei dies im Falle eines mutmaßlichen Verbrechens verlangt).


Cookies
Unser Webshop verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, in denen wir Informationen speichern können, damit Sie sie nicht immer ausfüllen müssen. Wir können aber auch sehen, dass Sie uns wieder besuchen.

Wenn Sie unseren Webshop zum ersten Mal besuchen, wird eine Meldung angezeigt, in der Cookies erläutert werden. Wir werden Sie um Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies bitten.

Sie können das Platzieren von Cookies über Ihren Browser deaktivieren, aber einige Dinge aus unserem Webshop funktionieren nicht mehr richtig. Weitere Informationen zu unseren Cookie-Richtlinien finden Sie hier hier.


Google Analytics
Wir verwenden Google Analytics, um zu verfolgen, wie Besucher unseren Webshop nutzen. Wir haben eine Verarbeitungsvereinbarung mit Google unterzeichnet. Es gibt strikte Vereinbarungen darüber, was sie mithalten können. Wir haben Google nicht gestattet, die erhaltenen Analytics-Informationen für andere Google-Dienste zu verwenden. Wir lassen Google die IP-Adressen anonymisieren.


Änderungen an dieser Datenschutzerklärung
Wenn sich unser Webshop ändert, müssen wir natürlich auch die Datenschutzerklärung anpassen. Suchen Sie daher immer regelmäßig nach neuen Versionen / Anpassungen. Wir werden unser Bestes tun, um Änderungen separat bekannt zu geben.


Kontakt

Kyono Mode
Meister Hermansstraat 4
5864BS Meerlo
Info@kyonofashion.com

(Keine Besuchsadresse)

Hallo du! „Sie können nach unten scrollen in
das Menü, um alle Kategorien zu sehen!“

Viel Spaß beim Einkaufen! 🙂

XOXO Liebe
Team Kyono

Übersetzen "